• oktober 10, 2023

fluss zur elbe in schleswig-holstein fünf buchstaben

Fluss zur Elbe in Schleswig-Holstein fünf Buchstaben

Bist du ein Rätselliebhaber und suchst einen Fluss, der zur Elbe in Schleswig-Holstein fließt und aus fünf Buchstaben besteht? Nun, du bist an der richtigen Stelle! Der Fluss, den du suchst, ist die Stör. Dieser wunderschöne Fluss verläuft durch idyllische Orte in Schleswig-Holstein und mündet schließlich in die Elbe. Aber es gibt noch viel mehr zu erfahren über diesen faszinierenden Fluss. Möchtest du mehr wissen? Na dann, los geht’s!

Einige interessante Fakten zur Stör

Bevor wir tiefer eintauchen, lass uns einen Blick auf einige grundlegende Fakten und Zahlen zur Stör werfen.

Eigenschaft Wert Besonderheiten
Länge 87 km Rund 50 km schiffbar
Einzugsgebiet 1.751 km² Angebotsvielfalt für Naturfreunde
Mündung Elbe Ein wichtiges Verkehrshindernis
Bedeutung Fischerei, Tierschutz Einige Schutzgebiete entlang des Flusses

Natur und Erholung an der Stör

Die Stör ist ein Paradies für Naturliebhaber und Erholungssuchende. Entlang des Flusses findest du zahlreiche Möglichkeiten, die Natur zu genießen und abzuschalten. Ob du nun gerne Wanderungen unternimmst, radelst oder einfach nur ein Picknick am Ufer veranstalten möchtest – hier ist für jeden etwas dabei. Unterwegs kannst du Behausungen verschiedener Tierarten entdecken, die in und um die Stör heimisch sind.

Liste der Tiere, die an der Stör leben:

  • Wasservögel
  • Fische, wie Aale und Hechte
  • Biber
  • Otter

Bootfahren und Angeln an der Stör

Die Stör bietet auch für Wasserbegeisterte zahlreiche Möglichkeiten. Du kannst gemütlich auf einem Boot die wundervollen Landschaften entlang des Flusses entdecken oder dich im Angeln versuchen. Es gibt eine Vielzahl von Fischarten, die in der Stör vorkommen. Doch vergiss nicht, dass du eine gültige Angelschein benötigst!

Also, zieh deine Schuhe an, pack deine Kamera und freu dich auf ein wunderbares Naturerlebnis an der Stör!